Unabhängige Bibliothek für Ernährung und natürliche Gesundheit

Die Gesundheits-Bibliothek ist eine innovative Online-Informationsquelle zu wissenschaftlichen Erkenntnissen über natürliche Gesundheit

Willkommen bei der Gesundheits-Bibliothek


Diese Gesundheits-Bibliothek ist eine innovative Online-Informationsquelle zu wissenschaftlichen Erkenntnissen über natürliche Gesundheit. Sie enthält eine umfassende Auswahl an wissenschaftlichen Studien aus den Bereichen Ernährung und insbesondere aus der Mikronährstoff-Forschung.


Wissenschaftliche Erkenntnisse zu natürlichen Gesundheitstherapien sollten für jedermann zugänglich sein, d.h. für Fachkräfte sowie Patienten gleichermaßen. Die Gesundheits-Bibliothek fördert dies mittels einer klaren Struktur und verständlichen Sprache.


Die Sektion Gesundheits-Bibliothek für Sie bietet dem Leser eine Übersicht vieler aktuell verfügbarer natürlicher Gesundheitstherapien gegen verbreitete Krankheiten.


Die Sektion Professionals ist für Ärzte, Heilkundler und andere Fachkräfte bestimmt, die natürliche Gesundheitstherapien in ihre Verfahren mit einbeziehen möchten.


Wir laden Sie dazu ein, diese Website mit Ihren Kollegen, Freunden und anderen Menschen in Ihrem Umkreis zu teilen. Sie tragen so dazu bei, ein auf Prävention basierendes Gesundheitssystem aufzubauen.

Wissenschaftliche Studien

Diese Sektion bietet Ihnen eine Auswahl wissenschaftlicher Beiträge aus den Bereichen gesunder Ernährung und Prävention, insbesondere aus der Mikronährstoff-Forschung. Für ein leichteres Verständnis sind Zusammenfassungen der wissenschaftlichen Beiträge verfügbar. Sie beinhalten spezifische Informationen zu Studiendesign, Umfang und Dauer sowie den Ergebnissen der Untersuchungen. Ergänzend dazu haben Sie Zugriff auf Original-Fachbeiträge und wissenschaftliche Studien.

Zusammenfassungen bieten dabei eine verständliche Version der originalen Artikel. Jede Zusammenfassung wird Ihnen spezifische Informationen über eine wissenschaftliche Studie bereit stellen, wie Informationen über Institution und Land, Größe der Stichprobe, Effekte der Mikronutrienten und abschließende Ergebnisse.