Coenzym Q10 schützt Herzfunktion während Chemotherapie

Protective effect of coenzyme Q10 on anthracyclines cardiotoxicity: control study in children with acute lymphoblastic leukemia and non-Hodgkin lymphoma.

Diese Studie untersuchte die Wirkung von Coenzym Q10 auf die Herzfunktion von Kindern mit Leukämie oder Non-Hodgkin-Lymphom (bösartige Erkrankung des lymphatischen Systems), die mit Anthracyclinen (Medikamente, die in der Chemotherapie eingesetzt werden) behandelt wurden.
Für diese Untersuchung wurden die Kinder in zwei Gruppen je 10 Personen eingeteilt. In der einen Gruppe erhielten die Kinder therapiebegleitend Coenzym Q10, in der anderen Gruppe wurde kein Coenzym Q10 verabreicht.
Die Ergebnisse zeigten, dass Coenzym Q10 eine schützende Wirkung auf die Herzfunktion von Patienten ausübt, die sich einer Chemotherapie unterziehen.

Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Iarussi D, Auricchio U, Agretto A, Murano A, Giuliano M, Casale F, Indolfi P, Iacono A.
Protective effect of coenzyme Q10 on anthracyclines cardiotoxicity: control study in children with acute lymphoblastic leukemia and non-Hodgkin lymphoma.
Mol Aspects Med. 1994;15 Suppl:s207-12.


Schreibe einen Kommentar