Grüner Tee beugt Entzündungen vor

Green Tea Increases Anti-Inflammatory Tristetraprolin and Decreases Pro-Inflammatory Tumor Necrosis Factor mRNA Levels in Rats

Diese Studie untersuchte, ob grüner Tee entzündungshemmend wirkt.
Hierfür wurde Ratten eine fruktosereiche Ernährung verabreicht, welche dafür bekannt ist, Entzündungen zu verursachen.
Die Ergebnisse zeigten, dass die Zufuhr von ausreichenden Mengen an grünem Tee zur Vorbeugung entzündungsbedingter Erkrankungen beitragen kann.

Weitere Details können der Studie entnommen werden.
H Cao, MA Kelly, F Kari, HD Dawson, JF UrbanJr, S Coves, AM Roussel and RA Anderson.
Green tea increases anti-inflammatory tristetraprolin and decreases pro-inflammatory tumor necrosis factor mRNA levels in rats.
Journal of Inflammation20074:1



Schreibe einen Kommentar