Hohe Vitamin-C-Blutwerte senken das Risiko für Magenkrebs

Plasma and dietary vitamin C levels and risk of gastric cancer in the European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition (EPIC-EURGAST)

Diese Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen der Aufnahme und den Blutwerten von Vitamin C und dem Risiko für Magenkrebs.
Für die Untersuchung wurden Blutwerte von 215 Patienten mit Magenkrebs und 416 Teilnehmern ohne Magenkrebs verglichen.
Die Ergebnisse zeigten, dass hohe Vitamin-C-Blutwerte das Magenkrebs-Risiko senken können.

Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Plasma and dietary vitamin C levels and risk of gastric cancer in the European Prospective Investigation intoCancer and Nutrition (EPIC-EURGAST).
Carcinogenesis. 2006 Nov;27(11):2250-7. Epub 2006 Jun 14.


Schreibe einen Kommentar