Lebererkrankungen stehen mit niedrigen Vitamin-D-Spiegeln in Verbindung

Vitamin D status in gastrointestinal and liver disease.

In dieser Veröffentlichung wurden wissenschaftliche Studien gesammelt, welche die Vitamin-D-Konzentration im Blut von Patienten mit Magendarm- und Leberfunktionsstörungen beleuchteten.
Es wurde festgestellt, dass ein niedriger Vitamin-D-Spiegel im Blut (Hypovitaminose D) häufig bei Patienten mit Magen-Darm- und Lebererkrankungen vorkommt.

Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Pappa HM, Bern E, Kamin D, Grand RJ.
Vitamin D status in gastrointestinal and liver disease.
Curr Opin Gastroenterol. 2008 Mar;24(2):176-83.



Schreibe einen Kommentar