Nahrungsergänzung mit Vitaminen hilft bei der Bekämpfung von Lebererkrankungen

Prevalence of vitamin K and vitamin D deficiency in patients with hepatobiliary and pancreatic disorders.

Diese Studie beurteilte die Vitamin-K- und Vitamin-D-Konzentration bei Patienten mit Leberfunktionsstörungen. Hierfür wurden die Daten von 90 Patienten analysiert. Die Ergebnisse belegten, dass ein Mangel an Vitamin K und Vitamin D häufig bei diesen Patienten vorkommt. Dementsprechend wurde die Notwendigkeit zur angemessenen Nahrungsergänzung angezeigt. Weitere Details sind der Studie zu entnehmen.
Fisher L, Byrnes E, Fisher AA. Prevalence of vitamin K and vitamin D deficiency in patients with hepatobiliary and pancreatic disorders. Nutr Res. 2009 Sep;29(9):676-83.


Schreibe einen Kommentar