Vitamin A-Gabe verbessert Gesundheitszustand von HIV-infizierten Kindern

The effects of vitamin A supplementation on the morbidity of children born to HIV-infected women.

In dieser Studie wurde die Wirkung einer Vitamin A-Supplementierung bei Kindern von HIV-infizierten (Humanes Immundefizienz-Virus) Müttern untersucht. 118 Kinder von HIV-infizierten Frauen gehörten zur Studiengruppe. Die Ergebnisse zeigten, dass eine Nahrungsergänzung mit Vitamin A für Kinder HIV-infizierter Frauen von Vorteil zu sein scheint, insbesondere gegen bei HIV-infizierten Kindern auftretenden Durchfallerkrankungen. Weitere Details können Sie der Studie entnehmen.
A Coutsoudis, R A Bobat, H M Coovadia, L Kuhn, W Y Tsai, and Z A Stein. The effects of vitamin A supplementation on the morbidity of children born to HIV-infected women. Am J Public Health. 1995 August; 85(8 Pt 1): 1076–1081.



Schreibe einen Kommentar