Vitamin C fördert Erhalt der Knochen

Spontaneous fractures in the mouse mutant sfx are caused by deletion of the gulonolactone oxidase gene, causing vitamin C deficiency.

Diese Studie untersuchte den Zusammenhang zwischen Vitamin-C-Mangel und dem Auftreten von Frakturen aufgrund einer Osteoporose-bedingten Schwächung der Knochen („Spontanfraktur“). Untersuchungen an Mäusen offenbarten, dass Vitamin-C-Mangel für eine Hemmung der Knochenbildung um mehr als 90 % verantwortlich ist. Die Forscher schlussfolgerten, dass Vitamin C ein essentieller Mikronährstoff für den Erhalt gesunder und starker Knochen ist. Weitere Details sind in der Studie zu finden.
Mohan S, Kapoor A, Singgih A, Zhang Z, Taylor T, Yu H, Chadwick RB, Chung YS, Donahue LR, Rosen C, Crawford GC, Wergedal J, Baylink DJ. Spontaneous fractures in the mouse mutant sfx are caused by deletion of the gulonolactone oxidase gene, causing vitamin C deficiency. J Bone Miner Res. 2005 Sep;20(9):1597-610.


pdf]http://www.healthlibrary.info/wp-content/uploads/2016/04/spont.pdf[/pdf]

Schreibe einen Kommentar