Vitamin C schützt vor Nierenschäden

The Protective Effects of Ascorbic Acid Against Renal Ischemia-Reperfusion Injury in male Rats.

In dieser Studie wurde die Wirkung von Vitamin C auf Nierenschäden untersucht, die sich aufgrund einer Ischämie-Perfusion (Wiederherstellung der Durchblutung nach Minderdurchblutung des Gewebes) entwickelten. Die Untersuchungen wurden an 32 Ratten durchgeführt. Die Ergebnisse zeigten, dass Vitamin C eine schützende Wirkung auf Nierenschäden hat. Diese Wirkung ist auf die antioxidativen Eigenschaften von Vitamin C zurückzuführen. Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Korkmaz A., Kolankaya D. The Protective Effects of Ascorbic Acid Against Renal Ischemia-Reperfusion Injury in male Rats. Renal Failure 2009; 31(1): 36-43.


Schreibe einen Kommentar