Vitamin-D-Mangel verursacht Diabetes

Vitamin D Deficiency is associated with Type 2 Diabetes Mellitus in HIV infection

Ziel dieser Studie war es, herauszufinden, ob ein Mangel an Vitamin D bei HIV-Infizierten mit dem Auftreten von Diabetes Typ 2 in Verbindung steht. Hierzu wurden Daten einer HIV-Studie der Universität Modena (Italien) ausgewertet. Die Ergebnisse zeigten, dass HIV-Patienten mit Diabetes niedrigere Vitamin-D-Spiegel besaßen als HIV-Erkrankte ohne Diabetes. Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Szep Z, Guaraldi G, Shah SS, Lo Re V 3rd, Ratcliffe SJ, Orlando G, Carli F, Rossi R, Rochira V, Tebas P. Vitamin D deficiency is associated with type 2 diabetes mellitus in HIV infection. AIDS. 2011 Feb 20;25(4):525-9.


Schreibe einen Kommentar