Vitamin D: Schutz gegen Alzheimer

Higher vitamin D dietary intake is associated with lower risk of alzheimer's disease: a 7-year follow-up.

Die vorliegende Studie beschäftigte sich mit der Frage, ob die Aufnahme von Vitamin D über die Nahrung das Demenz-Risiko beeinflussen kann. An der Studie nahmen 498 Frauen teil, die weder an Alzheimer noch an einer anderen Demenz-Erkrankung litten. Die Vitamin-D-Zufuhr wurde mittels Fragebögen erhoben, welche folgende Ergebnisse lieferten: Eine höhere Aufnahme von Vitamin D war mit einem geringeren Risiko für Alzheimer verbunden. Weitere Details finden Sie in der Studie.
Annweiler C, Rolland Y, Schott AM, Blain H, Vellas B, Herrmann FR, Beauchet O. Higher vitamin D dietary intake is associated with lower risk of alzheimer's disease: a 7-year follow-up. J Gerontol A Biol Sci Med Sci. 2012 Nov;67(11):1205-11.



Schreibe einen Kommentar