Vitamin E vermindert Entzündungen

Alpha tocopherol supplementation decreases serum C-reactive protein and monocyte interleukin-6 levels in normal volunteers and type 2 diabetic patients

Diese Studie untersuchte die Wirksamkeit von Vitamin E als Nahrungsergänzungsmittel auf Entzündungswerte bei Diabetikern und bei gesunden Personen.

Diabetiker haben eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, Arteriosklerose zu entwickeln, die durch chronische Entzündungsreaktionen gekennzeichnet ist.
Die Forscher konnten zeigen, dass Vitamin E in beiden Gruppen Entzündungen verminderte.
Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass eine Therapie mit Vitamin E eine große Rolle bei der Vorbeugung von Arteriosklerose spielen kann.

Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Sridevi Devaraja, Ishwarlal Jialala.
Alpha tocopherol supplementation decreases serum C-reactive protein and monocyte interleukin-6 levels in normal volunteers and type 2 diabetic patients.
Free Radical Biology and Medicine Volume 29, Issue 8, 15 October 2000, Pages 790–792.


Schreibe einen Kommentar