Zink schützt vor Nierenerkrankung

Dietary zinc is a key environmental modifier in the progression of IgA nephropathy.

In dieser Studie wurde die Beziehung zwischen einer Nahrungsergänzung mit Zink und der Entwicklung einer IgA-Nephropathie, einer Erkrankung der Niere, untersucht. Die Untersuchungen wurden an sieben Wochen alten Mäusen durchgeführt, die anfällig für eine IgA-Nephropathie waren und entweder einen niedrigen, normalen oder hohen Zinkspiegel aufwiesen. Die Ergebnisse zeigten, dass ein Zink-Mangel mit der Entwicklung einer Nierenerkrankung in Verbindung steht. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Nahrungsergänzung mit Zink eine Krankheitsverschlimmerung verhindert. Weitere Details können der Studie entnommen werden.
Maiguma M, Suzuki Y, Suzuki H, Okazaki K, Aizawa M, Muto M, Tomino Y. Dietary zinc is a key environmental modifier in the progression of IgA nephropathy. PLoS One. 2014 Feb 28;9(2):e90558.



Schreibe einen Kommentar